Ines Eisenbarth

Ines Eisenbarth ist Diplom-Sportökonomin und arbeitete 7 Jahre als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Sportwissenschaft der Universität Bayreuth. Dort beschäftigte sie sich intensiv mit Bildung und Bewegung in der frühen Kindheit. Seit Februar 2014 ist sie freiberuflich als Kita-Coach tätig. Ihre Schwerpunkte sind Qualitätsentwicklung in Kitas, Konzeption und Entwicklung von Fortbildungen in Gesundheits- und Bewegungsförderung sowie Konzeption internetbasierter Lernangebote für Kitafachkräfte.

Kontakt:

✉ Email senden