Qualitäts- und Organisationsentwicklung

„Wenn Du ein Schiff bauen willst, dann trommle nicht Männer zusammen um Holz zu beschaffen, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen, sondern lehre die Männer die Sehnsucht nach dem weiten, endlosen Meer.“
Antoine de Saint-Exupery

Qualitätsentwicklung bedeutet für uns die Sehnsucht in den Menschen zu wecken – die Sehnsucht, sich aufzumachen, sich mit der Qualität der eigenen Arbeit auseinandersetzen und sich beruflich und persönlich weiterzuentwickeln. Im Team werden Verständigungsprozesse über die Kita-Kultur, über Werte und Orientierungen initiiert und gemeinsame Perspektiven herausgearbeitet. Systemische Methoden sichern dabei ein Ressourcen schonendes und zielstrebiges Vorgehen. Ausgehend von einer Ist-Standsanalyse wird der Veränderungsbedarf identifiziert, Ziele konkret und überprüfbar formuliert und Maßnahmen geplant. Die Dokumentation und Evaluation der Umsetzung dient der Sicherung der Nachhaltigkeit.